Speaker

Berenike Busch, 1997

Bloggerin, Youtuberin, angehende Regisseurin, Autorin, Model mit Moral, Schauspielerin, Singer und Songwriter
Studentin der Philosophie und Englisch auf Lehramt, angehende Regisseurin, Autorin, Model, Schauspielerin, Singer und Songwriterin, Berenike Busch engagiert sich und verbreitet dabei Lebensfreude, Toleranz und Verständnis („psychische Gesundheit“). Seit September 2018 auf YouTube als „Benikey Queen Bee be Diamond“ aktiv. Plattform für psychische Gesundheit auf Facebook. Visionärin und durch und durch Optimistin, vor allem nach der Erfahrung von Traumata und einer daraus resultierenden Depression, Problem-lösungsorientiert. Problemlösung durch Kommunikation und Kreativen Ausdruck. Langjähriger Ballettunterricht (14 Jahre) und Liebe zum Ausdruckstanz, zu Begegnung auf Augenhöhe, zum Hinterfragen, zu alten Weisheiten und neuen Ideen. Berenike Busch ist Vertreterin der Generation Y, sie experimentiert, lernt rasend schnell, engagiert sich und vertritt das Stimmungsgefühl ihrer Generation. Sie sudiert in Köln Philosophie und Englisch auf Lehramt, um möglichst viele Interessensgebiete auf einmal abdecken zu können. Stark spirituell (am Sinn des Lebens) bzw. an Meditation und Entspannungsverfahren interessiert. Angehende Lachyoga Trainerin. Arbeit mit und an dem inneren Kind und WERTen (Wahrnehmer, Entdecker, Ratgeber). Psychoedukation und Übertragung auf andere Lebensbereiche- vieles hängt zusammen in dieser Welt. Berenike Busch hat ihren eigenen Humor, sie ist schnell in der Umsetzung, mutig, zeigt sich und konfrontiert ihre Zuschauer. Sie zieht in den Bann, sie fesselt. Sie nutzt die Kraft von Bildern und Hilfsmitteln, um schnell ins Herz ihrer Zuhörer vorzudringen. Dabei ist sie gleichzeitig am Anfang ihrer Reise, offen dafür, neue Erfahrungen, Kontakte, geteilte Freuden, Inspirationen und Impulse zu geben und aufzunehmen, vielleicht auch aufzugreifen, aufzufangen und aufzubrechen. Immer mit dem Blick in die Zukunft. Zwei ihrer Lieblingsaussagen: „Der Schnee ist von gestern und die Scheiße von heute ist der Dünger für morgen- wenn wir aus dem „Jetzt“ die Konsequenzen ziehen.“ Und: „Wer mich sucht; ich bin im Hier und Jetzt“. Berenike Busch ist im Take off und wird noch von sich reden machen, eine spannende Besetzung für Unternehmen, die sehr junge, anspruchsvolle Mitarbeiter/innen binden wollen, glaubwürdige Vertreterin der Generation Unbestechlich.


Homepage: https://youtu.be/GyEDychKF_8

Zurück