Speaker

Dr. med. Wolf Funfack

Urheber des ganzheitlichen Ernährungsprogramms metabolic balance® und Vertreter der neuen Unternehmergeneration Ü60
Promovierter Internist, Ernährungswissenschaftler, Unternehmer, Pionier, Redner für das Thema gesunde Ernährung und Generation 60 +. Dr. Wolf Funfack ist Gründer von metabolic balance®. Im Alter 61 verkaufte er seine Praxis als niedergelassener Internist. Funfack ist einer der wenigen Menschen, die noch in fortgeschrittenem Alter die Herausforderung suchen, und so widmet er sich seither vorwiegend dem Thema, das sein Leben schon immer begleitete, die Ernährung. Warum quälen sich so viele unglückliche Menschen mit der Unzufriedenheit über ihr Gewicht, nehmen mühevoll und oftmals in zahllosen Versuchen ab und scheitern nach ersten Erfolgen am Damoklesschwert Jojo-Effekt, das über fast jeder Diät hängt? Er forscht zunächst aus purer Leidenschaft und erschafft aus seinem medizinischen Wissensdrang ein natürliches Ernährungskonzept, das er zu seiner Berufung macht. Knapp zehn Jahre später hat Funfack mit seiner Firma metabolic balance® in über 25 Ländern Fuß gefasst. Allein in Deutschland arbeiten heute über 2000 Betreuer mit Menschen, die ihr Gewicht mit diesem natürlichen Ernährungskonzept regulieren wollen, das den Metabolismus schonend und auf natürliche Weise wieder in seine Balance bringt. Dr. Wolf Funfack ist ein Signal für eine Generation, auf die es in den nächsten Jahren stark ankommen wird. Wie nutzen wir das Wissen und die Tatkraft dieser Generation sinnvoll? Wie können wir diese Menschen in die gesellschaftliche Entwicklung einbinden? Dr. Wolf Funfack als Speaker ist Vertreter dieser starken Generation 60 +. Seine Erfahrungen als später Unternehmer gibt er in Vorträgen weiter, die durch seinen lebendigen Stil, seine Weisheit, seinen Witz, seine Fachkompetenz und Authentizität bestechen. Er begeistert Zuhörer jeden Alters durch die Art, wie er sein profundes Wissen vermittelt und die praktischen Umsetzungsmöglichkeiten in das eigene Leben für jeden verständlich und machbar aufzeigt. Sein Themenportfolio ist erwartungsgemäß breit: Er spricht zu medizinischen Fachgebieten wie Diabetes oder Adipositas, zu Ernährungswissenschaft und zum Thema „Generation 60 +. Mit Energie die eigene Berufung leben. Vom Aufbau eines global tätigen Unternehmens“. Was er sagt, lebt er, denn schon lange, bevor Betriebliches Gesundheitsmanagement überhaupt im arbeitspolitischen Gespräch war, hat er Gesundheit, Prävention und Edukation der eigenen Belegschaft als eine der Säulen nachhaltiger Unternehmensführung erkannt und erfolgreich integriert.


Zurück