Suchergebnis

Zeige Benutzer 1 bis 5 von insg. 5 an

<

1


Internationale Expertin für Online-Profiling mit Schwerpunkt Benchmarking, Talentmanagement, Optimierung von Verkaufsteams, HRD

Jahrgang 1968, US-amerikanischer Bildungshintergrund, Studium psychologischen Consultings und Counsellings; Unternehmerin mit internationaler Reputation als Expertin für Online-Profiling; ausgezeichnet mit zahlreichen Preisen für unternehmerisches Engagement. 1991 Gründung von »Profil International« (PI) als Personalberatung in der Türkei; 1998 Etablierung von Ray & Berndtson in Istanbul als Niederlassung des int. aktiven Beratungsunternehmens zur Rekrutierung von Führungskräften; Gründerin und Geschäftsführerin von PI in D, A, CH, Vertreterin des weltweit tätigen US-amerikanischen Anbieters von Instrumenten für Online-Profiling. Nilgün Aygens Überzeugung vom Online-Profiling trägt der Erkenntnis Rechnung, dass Personalentscheidungen für den Erfolg eines Unternehmens ebenso wie für die Karriere des einzelnen Mitarbeiters von großer Bedeutung sind. Mit dem Ziel der optimalen Besetzung eines Arbeitsplatzes unterstützt sie ihre Kunden und Partner von Anfang an bei der Suche nach dem richtigen Kandidaten für die jeweilige Stelle. Sie hilft Unternehmen beim Matching von maßgeschneiderte Anforderungen und den dazu passenden Kandidaten und bei der individualisierten Entwicklung der Leistungsträger. Sie versteht sich als strategische Partnerin im Talentmanagement. Die von ihr eingesetzten Instrumente des Online-Profiling beruhen auf wissenschaftlichen Erkenntnissen aus Psychologie und Betriebswirtschaft. Im War for Talents dient PI als systematisches Instrument zur Steigerung der Attraktivität von Arbeitgebern. Nilgün Aygen besticht durch Ihre Mischung aus US-amerikanischem Effizienz, türkischer Leidenschaft und deutscher Gründlichkeit, jeder Kunde, der PI kennen gelernt hat, wird die gewonnenen Vorteile nicht mehr missen wollen. [mehr...]

Expertin für Vertrieb für Nichtverkäufer, Kommunikation und Präsentation

Studium an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe und der Universität Koblenz-Landau, Ausbildung zum systemischen Business-Coach, NLP-Practitioner, zertifizierte Beraterin für das Symbolon-Profil. Simone-Maria Brunner berät Unternehmen, die wissen, dass das Auftreten ihrer Mitarbeiter gegenüber Kunden maßgeblich über Erfolg und Dauer ihrer Geschäftsbeziehungen entscheidet. Ihr besonderes Anliegen ist es, „Nichtverkäufer“ wie Arzthelferinnen, Monteure oder Bürokräfte in ihrer Rolle als Botschafter des Unternehmens zu stärken. In ihren Kommunikations- und Präsentationsseminaren entdecken und reflektieren die Teilnehmer ihre persönlichen Qualitäten und lernen, diese selbst-bewusst einzusetzen. In den Verkaufstrainings erfahren sie darüber hinaus, dass Verkaufen in erster Linie bedeutet, (auch unausgesprochene) Kundenwünsche zu erkennen, passende Informationen in das Gespräch einfließen zu lassen und so Interesse zu wecken. Dabei erleben die meisten, dass ihnen diese charmante, unaufdringliche Form des Verkaufens richtig Spaß macht. Ihre weiteren Themen sind: Messetraining, Executive-, Konflikt und Karrierecoaching, Potenzialanalysen, Human Resources und Organisationsentwicklung, Führungsdiagnose: Führungsfeedback und Führungsbarometer 100PersEnt FVI-KMU®. Als Symbolon-Profil-Beraterin und Sparrings-Partnerin mit einem hohen Wahrnehmungsvermögen bringt Simone-Maria Brunner neue – oft kreative und damit überraschende – Sichtweisen ein. Darüber hinaus profitieren ihre Kunden von ihrer Jahrzehnte langen Erfahrungen als Outplacement-Beraterin und Personaldisponentin sowie ihrer Moderatorinnenfunktion bei www.monster.de. Sowohl im Business- wie im Privatgeschäft ist Simone-Maria Brunner ein wenig „Glanz und Glorie“ wichtig. Mithin ist es ihr immer wieder eine Freude, das Besondere in jedem Menschen aufzuspüren und zum Glänzen zu bringen.  [mehr...]

Keynote Speaker, Trainer and Coach, known as 'The Performance Doctor for Teams and Individuals'

Business Administration Studies, Speaker, Trainer with the topics leadership, personal and team development. Since 1995 Monika Burchard has inspired executives from 56 countries worldwide. Her studies, longtime stays abroad, numerous trainings in the area of of leadership and development enrich the content and the methodology of her seminars. Her international experience, her expertise and her charisma make her one of the most frequently requested international trainers. Awards: 'Most Outstanding European Training Activity' (awarded by JCI in June 2002), 'Training Leadership Award’ – one of the most prestigious international training awards (awarded by Asia Pacific Human Resources Management in October 2007). Languages: German, English, French, Spanish and Portuguese.  [mehr...]

Georg Dauth, 1960
Trainer und Experte für Führung, Vertrieb und Persönlichkeitsentwicklung mit Hilfe von DISG Persönlichkeitsprofil

Diplom-Betriebswirt (VWA), Trainer und Berater mit den Schwerpunkten Führung, Vertrieb und Experte für Persönlichkeitsentwicklung. Seine Spezialthemen lauten: Strategisches Verkaufen, Verhandeln nach dem Harvard Konzept, Erfolgreiche Führung mit dem DISG Persönlichkeitsprofil, Serviceentwicklung mit DISG. Er ist Experte und Mastertrainer für das DISG Persönlichkeitsprofil. Er bringt Branchenerfahrung in Handel, Industrie und Dienstleistung mit. Georg Dauth kommt aus der Praxis, trainiert und coacht für die Praxis. Sein Claim lautet: Persönlichkeitsentwicklung für mehr Leistung. Das bedeutet Menschen zu fordern und zu fördern im Rahmen ihrer individuellen Grenzen, aber auch über vermeintliche Grenzen hinaus. Sein Ziel dabei: Menschen, die ihr Potenzial kennen und nutzen. Mit professionellen Managementtools unterstützt er seine Kunden in der Umsetzung und bietet Know-how auf höchstem Niveau. Zu seinen Kunden zählen internationale Großkonzerne, genauso wie mitteständische Familienunternehmen und Einzeltrainer, die seine Instrumente nutzen. Er ist Mitglied im BDVT, Business Partner der Implus-Trainings AG und deutscher Lizenznehmer der Inscape Publishing Inc. für die Zertifizierung des DISG Persönlichkeitsprofils.  [mehr...]

Stefan Jehn, 1965
Der Spezialist für Führungskräfteentwicklung im Mittelstand

Industriekaufmann mit anschließendem BWL-Studium, Trainer, Executive-Coach und Auditor, Autor mit den Schwerpunkten Führung, Nachwuchsführung, Moderation, Prozessbegleitung, Train the Trainer. Die vielen Facetten des Führungsalltags sind Stefan Jehn bestens vertraut. Er hat zahlreiche Unternehmen von innen gesehen – als Geschäftsführer, Gesellschafter oder Aufsichtsrat und vor allem als externer Begleiter. Stefan Jehn ist ein profunder Kenner der Führung von Mitarbeitern. Umfangreiche Ausbildungen zum Moderator/Prozessbegleiter, Trainer, Business-Coach, MBTI-Coach, Mental-Trainer sowie zum Profildiagnostiker bilden die methodische Grundlage seiner Arbeit. Er hat hunderte von Trainern, Moderatoren und Mediatoren ausgebildet, zahllose Workshops und Meetings moderiert und während seiner Zeit als Geschäftsführer von Neuland & Partner zweimal den deutschen Trainingspreis gewonnen. Als Partner einer Personalberatung interviewt, beobachtet und beurteilt er in Audits Führungskräfte unterschiedlicher Ebene. Als Executive-Coach betreut er seit Jahren Führungskräfte und Führungsteams. Aus diesen umfangreichen Erfahrungen resultiert sein breit gefächerter Blick auf das Thema Führungkräfteentwicklung und sein branchenübergreifendes Wissen darüber, wie Führungskräfte „ticken“ - und was ihnen häufig fehlt. In seiner Akademie liegt sein inhaltlicher Fokus auf Themen wie „Wirksamkeit“ und „Selbstführung von Führungskräften“. Kunden honorieren „sein differenziert-planvolles Vorgehen sowie seine empathische, engagierte und inspirierende Art, bei der er seinen Sinn für relevante Details mit gleichzeitigem Blick auf Zusammenhänge und Synergien verbindet“.  [mehr...]

Zeige Benutzer 1 bis 5 von insg. 5 an

<

1